Verkehrsrechtliche Anordnung wegen Ausbau Rheinradweg

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs wird zur Umsetzung des Ausbaus des Rheinradweges der „Leinpfad“ zwischen dem „Rheinblick Brey“ und „Scharfer Turm Rhens“ voll gesperrt.

Aufgrund des umgeleiteten Radverkehrs auf die Mainzer Straße (B9) in Brey wird die Geschwindigkeit in dem Bereich Mainzer Straße Einmündung „Am Rhein“ bis zum Kreisverkehr Rhens-Süd in beiden Richtungen auf 30 km/h reduziert.

Diese verkehrsrechtliche Anordnung gilt voraussichtlich bis zum 16. April 2021.

Bernhard Hoffmann, Beigeordneter