Turm | © Tourist-Information Erlebnis Rheinbogen

Vom 31.07.2022 bis zum 30.10.2022

Scharfer Turm geöffnet, Rhens

Am Rhein 1, 56321 Rhens

Scharfer Turm geöffnet, Rhens

Scharfer Turm in Rhens zur Besichtigung geöffnet


Unter Erzbischof Friedrich III. von Köln (1370-1414) erhielt Rhens am Ende des 14. Jahrhunderts eine vieltürmige Stadtbefestigung. Angeblich 1396 begonnen, soll die "sehr schöne Mauer" erst unter seinem Nachfolger Dietrich II. im Jahr 1424 vollendet worden sein. An der Südseite ihrer Rheinfront steht der mächtige "Scharfe Turm", ein dreigeschossiger Rundturm mit einer unteren Mauerstärke von mehr als drei Metern. Über die Stadtmauer zugänglich, führt vom mittleren Geschoss eine in der Mauerstärke liegende Wendeltreppe zu einer in Resten erhaltenen Abortanlage und über das dritte Geschoss zur Wehrplattform. 1904 und in den 1980er-Jahren wurde das bedeutende Gebäude durchgreifend saniert und beherbergt heute einen Museumsraum der Kaiser Ruprecht Bruderschaft zu Rhens e. V. und das "Türmerzimmer".

Kostenlose Besichtigung und Führung durch den Turm sowie zur Aussichtsplattform durch Mitglieder der Kaiser Ruprecht Bruderschaft e. V. an folgenden Terminen:

31. Juli 2022
28. August 2022
11. September 2022 (Tag des Offenen Denkmals)
25. September 2022
30. Oktober 2022

Öffnungszeiten jeweils von 10-17 Uhr; Anmeldung für Gruppen bei Herrn Edgar Vogel (Tel. 02628 / 988577)


Scharfer Turm geöffnet, Rhens

Kaiser Ruprecht Bruderschaft
Am Rhein 1
56321 Rhens

Tel.: (0049) 2621 6968695
Web: http://www.kaiser.ruprecht-bruderschaft.de

Route planen

  • 28.08.2022
  • 11.09.2022
  • 25.09.2022
  • 30.10.2022

Veranstaltungen